• Seniorenwohnanlage 'Am Seekurpark' Bad Kösen
    Seniorenwohnanlage 'Am Seekurpark' Bad Kösen
    Alters- und behindertengerechtes Wohnen in direkter
    Nachbarschaft zu den Kur- und Rehakliniken Bad Kösen!

Lagebeschreibung:

Der Objektstandort befindet sich im Kurort Bad Kösen, einem Ortsteil der Stadt Naumburg an der Saale, dem Juwel und Zentrum der mitteldeutschen Burgen- und Weinregion. Nicht nur die historische Altstadt, sondern auch die verkehrsgünstige Lage in Mitteldeutschland machen Naumburg zu einer attraktiven Wohngegend.

Eingebettet in das herrliche Saaletal befindet sich der bekannte Kurort, an der B 87 gelegen, ca. 8 km westlich der Stadt Naumburg. Mit einer maximalen Fahrzeit von ca. 15 Minuten ist das Stadtzentrum schnell erreichbar. Mit der Regionalbahn ist Naumburg in ca. 10 Minuten zu erreichen. Durch die Nähe zu den Autobahnen A4 und A9 (ca. 20 km) verfügt Bad Kösen über eine gute Verkehrsanbindung.

Darüber hinaus bietet Bad Kösen mit seiner geschichtsträchtigen Altstadt, der landschaftlich wundervollen Umgebung sowie den bekannten Kureinrichtungen beste Voraussetzungen für eine Ansiedlung.

In Bad Kösen befindet sich der Objektstandort in östlicher Ortsrandlage direkt an den Kur- und Rehakliniken. In ruhiger, leicht erhöhter Lage ist das Baugebiet dreiseitig von Grünflächen umgeben. Von hier aus bietet sich eine herrliche Sicht in die Saaleauen und die angrenzenden Weinberge.

Verkehrstechnisch ist das Baugebiet durch die kurze Entfernung zur B 87 gut angeschlossen. In unmittelbarer Nähe befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, die den täglichen Bedarf ausreichend decken. Ein großer Edeka-Markt ist zu Fuß in max. 10 Minuten zu erreichen. Weitere Einrichtungen der Infrastruktur befinden sich im Zentrum von Bad Kösen, fußläufig ca. 20 Minuten entfernt.

Direkt am Wohngebiet, zwischen der B 87 und den Rehakliniken, befindet sich eine schön Park- und Seenanlage, die zur Erholung genutzt werden kann.

Objektbeschreibung:

In Nachbarschaft zu den Kur- und Rehakliniken in Bad Kösen entsteht das Baugebiet "Am Seekurpark" in mehreren Bauabschnitten. In einem 1. Bauabschnitt wird im Jahr 2015 eine barriefreie und behindertengerechte Seniorenwohnanlage realisiert. Die Baugenehmigung wurde bereits erteilt. Neben einem zentralen Servicegebäude mit seniorengerechten Wohneinheiten werden dabei auch Eigenheime nach den Richtlinien des barrierefreien Wohnens errichtet.

Das Servicegebäude stellt die zentrale Einheit der Anlage dar. Die Wohneinheiten sind als 2-4 Raumwohnungen konzipiert und variieren in der Größe von ca. 65 - 92 m². An das Servicegebäude angrenzend werden neun Eigenheime im Bungalow-Stil erbaut. Die Eigenheime werden barrierefrei und behindertengerecht ausgebildet. Zusätzlich kann die im Servicegebäude integrierte Betreuungsstation abgerufen werden. Somit können die Eigenheime hervorragend als Altersruhesitz in ruhiger, naturnaher Lage genutzt werden.

In einem zweiten Bauabschnitt ist für das Jahr 2016 die Erweiterung der Seniorenwohnanlage mit weiteren senioren- und behindertengerechten Eigenheimen geplant. 

Kauf- und Mietpreis:

Die Wohnungen im zentralen Servicegebäude werden mit einer Kaltmiete von 7,50 €/m² angeboten. Der Kaufpreis der Eigenheimgrundstücke wird für 65,00 €/m² angesetzt. 

Weiterhin sind im Baugebiet folgende Bebauungsmöglichkeiten zulässig:

Weiterhin sind im Baugebiet folgende Bebauungsmöglichkeiten zulässig:

 

  • Sanatorium
  • Kurhotel
  • Seniorenwohnanlage
  • Altenpflegeheim
  • Klinik usw.

Die Bebauung richtet sich nach dem rechtskräftigen Bebauungsplan Nr. 6 'Kurgebiet Galgenberg' Bad Kösen. Dieser weist das Baugebiet als Sondergebiet für Kurbezogene Einrichtungen aus.

Wie im Lageplan (gelbe Flächen) dargestellt, sind im Baugebiet große Flächen für weitere Kurbezogene Einrichtungen vorgesehen. Diese stehen in Größen von 2.000 - 10.000 m² zum Verkauf. Die hier zulässigen Möglichkeiten der Bebauung können von den bereits vorhandenen Kureinrichtungen in Bad Kösen profitieren.

Neben dem bekannten Thermalbad und dem Kurpark, sind in Bad Kösen bereits zwei Reha-Kliniken ansässig. Sowohl das Saale-Reha-Klinikum als auch die Kinder-Reha-Klinik bedienen das klassische Kurprogramm. Beide Kliniken befinden sich in direkter Nähe zum Objektstandort. Dadurch eignet sich bspw. ein Kurhotel oder Altenpflegeheim ideal, um Synergien mit den nahen Kur- und Rehaeinrichtungen aufzubauen.

Kaufpreis:

Der Preis für die Flächen der Kurbezogenen Einrichtungen kann bei uns angefragt werden und ist verhandelbar.